Wir wollen kleinste Mitmenschen für den Alltag erfolgreich sensibilisieren.

Und das ganze durch liebevoll gestaltete Lernmalbücher mit Lehrtafeln und Selbstbauanleitungen. Ermöglicht wird das schon jahrelang durch ein erfolgreiches Vor-Ort-Sponsoring mit Projektpaten und die ausgezeichnete Arbeit von ErzieherInnen in Kindergärten und Grundschulen.


Uns ist es wichtig, dass schon die Kleinsten an alltägliche Themen wie Sicherheit und Umweltschutz herangeführt werden. Denn "Unsere Kinder sorgen, für die schöne Welt von morgen!"

Kleine Helden wie Cara und Patrick, Astrid und Olli, Frieda, Heidi & Co. führen durch die alltagsnahen Lehrgeschichten und können von den Kindern leicht verstanden werden. Sie erklären uns die Problematik von Energieverbauch und kranken Zähnen, Abfallsünden und Unratbewusstsein.

Unterstützt werden wir dabei schon jahrelang von über 300 Gemeinden Deutschlands, sowie zahlreichen ortsansässigen Firmen,

 

PS: Wir testen alle unsere Experimente und Bauanleitungen im gesamten Team... Die kreativen Ergüsse zieren unsere Büros. (siehe Bild)

die die Bücher durch ihren gerne übernommenen Partnerbetrag kostenfrei in den Einrichtungen möglich machen. DANKE!


Und auch DANKE an die,
die auch mal "Nein" sagen müssen, da alles in der Regel so zwischenmenschlich und sympathisch wie möglich geschieht.

 

Warum wir tun, was wir tun